"Unser mentales Navigations-System lässt uns gewinnen oder verlieren, vor Zufriedenheit, Erfolg und Selbstbewusstsein strahlen oder von Selbstzweifel und ungünstigen Strategien aufgefressen werden!"  

Leitung: Thomas Dingler, akademischer Mentalcoach, Universität Salzburg 

 

 

 Seminar-Programm: "Gute Vorsätze leben!"

 

 

Ab 9.30: Eintreffen, Ankommen, Wohlfühlen mit "Guten Morgen Café, Tee & Co:" 

 

10.00: offizieller Beginn

 

10.00 - 11.15:

  • Einführung und Überblick: Was wir über unser mentales "Navigations-System" wissen müssen und warum wir Einfluss darauf nehmen sollten, wenn wir Neues, Veränderungen und Optimierungen leben möchten. Erster Ausblick auf das "Wissen Wie" und die "Gewinner-Strategien". 

 

11.15 – 11.30:

  • Pause mit Café, Tee & Co

11.30 – 13.00:

  • Wie Sie ab heute die "stärkste Kraft in Ihrem Leben" für Ihre Erfolge nutzen können. An ganz alltäglichen Beispielen lernen Sie eine der "Master-Technik" kennen und anwenden, durch die Sie wieder zu mehr Gelassenheit und Souveränität (jeder Mensch hat Themen, in denen er sich dies wünscht!) finden und die Ihnen neue, wie auch gewinnende Handlungs-Möglichkeiten für Ihren privaten wie beruflichen Alltag eröffnet. 

13.00 – 14.00:

  • Möglichkeit zu einem gemeinsamen Lunch* 

14.00 – 15.30:

  • Wie werde ich erfolgreich(er), in dem was ich tue? Was macht mich zufrieden(er)? Wie finde ich (wieder) zu mehr Leichtigkeit und Ausstrahlung? Wie bleibe ich und vor allem, wie komme ich trotz hoher Anforderungen, Sorgen und Grübeleien, Stress, wieder in meiner gefühlte Balance und Sicherheit? In diesem Teil erfahren Sie die Antworten auf diese Fragen und wie Sie diese durch die neuen Techniken erfolgreich in Ihren Alltag (durch weiteres üben) integrieren können.

15.00 – 15.20:

  • Fragerunde, Feedback und Ende des Seminars

 


 

Mindest-Teilnehmerzahl 7 Personen, maximal 10 Personen  

 

* Wer am gemeinsamen Lunch teilnehmen will, ist mit CHF 20.00 dabei (bitte bei der Anmeldung den zusätzlichen

Haken setzen). Falls nicht, es gibt auch Restaurants, nur wenige Minuten entfernt. 

Die kleine Pausenverpflegung und die Getränke sind im Seminarpreis enthalten